Von Hochrädern und Radfahrprüfungen: Die Nürnberger Fahrradgeschichte

Das Franken Fernsehen sendete am 25. August 2020 einen Beitrag über die Nürnberger Fahrradgeschichte und meine Forschungen und Publikationen. Unter diesem Link können Sie den kleinen Film abrufen:

https://www.frankenfernsehen.tv/mediathek/kategorie/aktuelles/video/von-hochraedern-und-radfahrpruefungen-die-nuernberger-fahrradgeschichte/

Hier einige Kommentare zu dem Beitrag:

Florian F. aus München schrieb am 14.09.2020: “Gut gemacht, ich fands nur schade, dass der Beitrag so kurz war.”

Jochen S. aus Fürth schrieb am 07.09.2020: : “Du hast in den paar Minuten unheimlich viel Lust auf das Thema gemacht und wunderbares Cross-Selling: Werbung für die Stadtbücherei und für Nürnberg…”

Harald S. aus Nürnberg schrieb am 31.08.2020: “Nochmals Glückwunsch zu Deiner gelungenen Webseite und vielen Dank für Deine informativen Beiträge rund um historische Fahrräder in Franken. Ist wirklich großartig und natürlich sehr zeitintensiv.”

Werner E. aus Markt-Erlbach schrieb am 28.08.2020: “Dein Beitrag über die Nürnberger Fahrradgeschichte war sehr aufschlussreich.”

Elvira L. aus Burgthann schrieb am 27.08.2020: “Dein Beitrag ist so professionell; man könnte denken, du hättest dein halbes Leben im Fernsehen verbracht.”

Günter B. aus Altdorf schrieb am 27.08.2020: “Sehr authentisch und überzeugend!”

Franz M. aus Schweinfurt schrieb am 26.08.2020: “Es ist bewundernswert, mit welcher Leidenschaft sich Peter Ullein dem Thema Fahrrad und seiner Entwicklung widmet. Mit viel Herzblut forscht er akribisch in den vorhandenen, größtenteils brach liegenden Dokumenten. Man darf auf seine weiteren Veröffentlichungen gespannt sein….”

Walter G. aus Erlangen schrieb am 25.08.2020: “Dass Sie munter und mit Herzblut erzählen können, wusste ich immerhin schon… Gratulation zum gelungenen Beitrag!”

Mario S. aus Brandenburg schrieb am 25.08.2020: “Ein sehr schöner Beitrag. Toll auch, dass der Sender sich dem Thema doch so ausführlich gewidmet hat.”

Michael M. aus Bielefeld schrieb am 25.08.2020: “Habe den kleinen Filmbericht gesehen, er ist eine schöne Würdigung Deiner intensiven Geschichtsarbeit. Glückwunsch!”

Norbert K. aus Nürnberg schrieb am 24.08.2020: “Ich finde, das ist sehr gelungene Werbung für Dich und deine Bücher. Du kommst gut rüber, locker und gutgelaunt, die nicht übermäßigen Infos über Fahrradgeschichte machen Lust auf mehr. Deine Internetseiten, vor allem der Blog, sind jetzt auf einem Stand, der vorzeigbar und interessant ist. Da kann man nur hoffen, dass die richtigen Leute diese Sendung gesehen haben.”

Christian E. aus Nürnberg schrieb am 24.08.2020: “Ich finde den Beitrag sehr gelungen und professionell gemacht, Sie können stolz darauf sein!”

Frank P. aus Pirna schrieb am 24.08.2020: “Hallo Peter, das ist ein schöner Beitrag, der alles zusammen fasst. Hat mir gut gefallen. Gern habe ich Deine e-mail an alle unserer Vereinsmitglieder weitergeleitet. Deine jahrelange Arbeit finde ich großartig. Du hast damit der Nürnberger Fahrradgeschichte einen großen Dienst erwiesen. Gruß und weiterhin viel Freude am Hobby!”

Ulrich und Ruth A. aus Altdorf schrieben am 24.08.2020:  “Ganz schön aufregend, für dich und uns und prima gemacht! Wann gibt’s das nächste Mal – die Fortsetzung?”

Sebastian G. aus Fürth schrieb am 23.08.2020: “Schöner kleiner Film über deine Arbeit.”

Ingela K.-W. aus Nürnberg schrieb am 23.08.2020: “Dein Fernsehbeitrag war klasse! Hat mir echt gut gefallen!”

Willi D. aus Nürnberg schrieb am 23.08.2020: “Zu diesem interessanten und informativen Film herzlichen Glückwunsch und „weiter so“ mit deinen geplanten Vorhaben über das Fahrrad und die Nürnberger Fahrradgeschichte.”

Rosi und Peter W. aus Altdorf schrieben am 23.08.2020: “Glückwunsch Peter, ein toller Filmbeitrag.”

Andreas E. aus Schweinfurt schrieb am 23.08.2020: “Toller Beitrag zu dem interessanten Thema.”

Rainer G. aus Dresden schrieb am 23.08.2020: “Es ist ein hübsches Filmchen. Auch dein Blog entwickelt sich ja prächtig!”

Heidi U. aus Altdorf schrieb am 22.08.2020: “Deine Info ist gut gelungen! Weiter so!”

 

2 Responses

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *